Velo-Helme

Fahr Rad, aber immer mit Helm

Ob für Gross oder Klein, Velo-Pendler oder E-Bikerinnen, bei hajk findet sich ein umfassendes Velohelmangebot. Auch für Kids und Teens haben wir ein vielseitiges Sortiment, welche die Norm von Kletter- und Velohelmen gleichzeitig erfüllt.

Velo-Helme

Velo-Helme

Sortieren
pro Seite

Artikel 1-12 von 28

nightblue matt
KED
CHF 189.00
Kletterhelm Capitan Kids
Black Diamond
CHF 74.90
Neu
Velohelm react MIPS
uvex
CHF 149.00
Velo-Helm uvex quatro cc MIPS
uvex
CHF 179.00
-30%
Velo-Helm uvex finale 2.0
uvex
Ab CHF 118.30 CHF 169.00
-30%
Velo-Helm uvex city i-vo MIPS+
uvex
CHF 118.30 CHF 169.00
-30%
Velo-Helm uvex i-vo cc MIPS
uvex
Ab CHF 104.30 CHF 149.00
-50%
uvex oversize, black mat-silver
uvex
CHF 69.50 CHF 139.00
-30%
Velo-Helm Uvex Unbound
uvex
CHF 90.30 CHF 129.00
-30%
Velo-Helm uvex boss race
uvex
CHF 83.30 CHF 119.00
-30%
petrol/lime mat
uvex
CHF 76.30 CHF 109.00
-30%
Velo-Helm Uvex Urban Planet
uvex
Ab CHF 90.30 CHF 129.00

Fahr Rad, aber immer mit Helm

Ob für Gross oder Klein, Velo-Pendler oder E-Bikerinnen, bei hajk findet sich ein umfassendes Velohelmangebot. Auch für Kids und Teens haben wir ein vielseitiges Sortiment, welche die Norm von Kletter- und Velohelmen gleichzeitig erfüllt.

Die Velohelme von uvex und auch von KED werden mit wenigen Ausnahmen in Deutschland produziert und leisten mit entsprechend kurzen Transportwegen einen wichtigen Beitrag an unsere Umwelt.

Kluge Köpfe schützen sich

Ein Velohelm dämpft bei einem Aufprall die einwirkenden Stösse. Dadurch kann er vor schweren Kopfverletzungen und bleibenden Schäden schützen.

Tipps zu Kauf und Pflege eines Helms:

  • Der Velohelm muss – bei geöffnetem Kinnband – gut sitzen, ohne zu drücken oder zu wackeln. Beachte dazu die Broschüre "Den Velohelm richtig anziehen".
  • Für Kinder gibt es verschiedene Ausführungen. Hier muss insbesondere auf die passende Grösse geachtet werden. Die Bänder sollen leichtverstellbar sein
  • Auch auf dem Kindersitz oder im Fahrradanhänger sollten Kinder einen Helm tragen.
  • Der Helm soll nur mit Wasser und Seife gereinigt werden. Lösungsmittel können die Kunststoffschale angreifen und beschädigen.
  • Bei intensivem Gebrauch empfehlen wir den Ersatz des Helmes nach 2-3 Jahren, bei gelegentlichem Einsatz kann der Helm auch erst nach 3-4 Jahren ersetzt werden. Hat der Helm bei einem Sturz einen starken Schlag erlitten, soll er umgehend ersetzt werden, es können sich unsichtbare aber festigkeitsmindernde Risse gebildet haben. Nur ein unbeschädigter Helm kann den Kopf optimal schützen!  
  • Kaufe einen Velohelm mit der Bezeichnung EN 1078.

bfu-Broschüre "Den Velohelm richtig anziehen"